Ja mir, mir passiert sowas nicht!

18. Mai 2017 |

So oder so ähnlich reagieren manche Gesprächspartner, wenn ich das Thema Phishing Mails anspreche. Auf diese ominösen Mails fallen diese Leute ganz bestimmt nicht rein. So Dumm könne man doch gar nicht sein! Überhaupt wird die Sache nur aufgebauscht in den Medien und von uns IT Leuten – um zu verkaufen.

Möglicherweise denkt der ein oder andere geschätzte Leser dieses Artikels ähnlich oder genauso – und darf sich ertappt fühlen. Denn um ein Stichwort zu bemühen „Hochmut kommt vor dem Fall“. Tatsächlich macht diese Einstellung Leichtsinnig. Oft steht schon ein Bild fest im Kopf, wie solche Phishing Mails auszusehen haben.
Und dann kommt er, der eine Moment. Ein Augenblick nur. Kurz etwas abgelenkt. Der Blick noch am Smartphone, der Gedanke noch beim Gespräch mit dem Kollegen in der Tür. Der Tag war lang, der Geist ist müde.

UND ZACK!

Schon schnappt sie zu, die Phishing Falle. Schon arbeitet er sich vor der Kryptotrojaner, hin zu den hart erarbeiteten Geschäftsberichten. Den einmaligen Schnappschüssen von der Kundenveranstaltung. Verschlüsselt sorgfältig die Planungsrechnung und sperrt den Zugriff auf die Konstruktionszeichnungen und Produktionsunterlagen.

Dann ist guter Rat teuer. Sehr teuer.
Und doppelt peinlich, wenn dann rauskommt, dass genau der Kollege, dem sowas Dummes nie passiert – ihm nicht! – wenn genau der, den einen, verhängnisvollen Link angeklickt hat.

Drum – bitte – seid Euch bewusst, dass niemand vor Fehlern gefeit ist. Vorgefasste Meinungen und Bilder schränken den Blickwinkel ein. Also bitte macht sich jeder selbst bewusst, dass der alte Krypto in einem neuen Kleid daher spaziert kommen kann. Dass Aufmerksam nottut und dass, wenn es dann doch mal passiert, schnell gehandelt werden muss und alle, wirklich alle, mithelfen müssen. Vertuschungsversuche kosten nur Zeit und damit wertvolle Daten!

Bewusstsein schaffen? Nicht nur der Gesetze zur Genüge, sondern auch zur effizienten Schadensvorbeugung!

Auskünfte zu unseren Bewusstseinsschulungen gibt es hier:

Re – Systems IT Systemhaus
+43 512 580447
info@re-systems.com

Anrufen oder schreiben. Mein erfahrenes Team steht bereit!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wer wird es?

Du willst einen coolen Job?

Du möchtest Deine Fähigkeiten in einem wachsenden Team einbringen?
Du willst in unserem aufstrebenden IT Unternehmen Geschichte schreiben?

Dann klicke hier und lies welche Stellen wir zu besetzen haben!

Hier klicken!

You have Successfully Subscribed!